Leise rieselt der Schnee Piano Tutorial - einfache Version

Leise rieselt der Schnee Piano Tutorial – einfache Version

Leise rieselt der Schnee, eines der bekanntesten deutschen Weihnachtslieder! Nur leider rieselt der Schnee in unsere Breitengraden eher selten in der Advent- und Weihnachtszeit. Umso wichtiger, wenigstens mit diesem Weihnachtslied "Leise rieselt der Schnee" etwas winterliche Stimmung zu verbreiten! 😉

Ich habe dir von diesem Weihnachtslied gleich 2 Versionen. Eine einfache und eine relativ schwierige Version. Die Versionen bauen aufeinander auf. Du kannst also bestens nach der einfacheren Version gleich noch die schwierige Version lernen und wirst sie so erst noch viel schneller können. Hier in diesem Beitrag und Video Piano Tutorial lernst du die einfache Version von Leise rieselt der Schnee. Die schwierige Version findest du hier.

Melodie von Leise rieselt der Schnee

Leise rieselt der Schnee ist im Original im 6/8 Takt geschrieben. Wir lernen es hier aber im 3/4 Takt, da dies einfacher ist. Klingen tut's schlussendlich genau gleich. Wir spielen das Stück in der Tonart G Dur. Das heisst wir verwenden alle weissen Tasten ausser das F nicht. Anstelle des F wird das F# gespielt (schwarze Taste gleich rechts neben F).

Die Melodie von Leise rieselt der Schnee lernst du am besten in Abschnitten aufbauend. Das heisst zuerst Abschnitt A, dann Abschnitt B. Danach Abschnitt A und B hintereinander. Dann neu Abschnitt C, danach Abschnitt A,B,C hintereinander usw. So kannst du effizienter üben und wirst schneller vorankommen!

Begleitung und Akkorde von Leise rieselt der Schnee

Wir begleiten Leise rieselt der Schnee wie auch andere Songs nach Akkorden. Die Akkorde von Leise rieselt der Schnee sind sehr einfach. Ich gebe dir hier die Akkorde in der Übersicht:

| G / / | D / / | G / / | / / / |

   1  2  3   1  2  3 ...

| C/E / / | C / / | G / / | / / / |

| D / / | / / | Em / / | / / / |

| Am / / | D / / | G / / | / / / |

Dies ist eine übliche Schreibweise für Klavier Akkorde. Die senkrechten Striche stehen für die Taktstriche, die Buchstaben sind Akkordsymbole (G = G Dur Dreiklang) und die Schrägstriche stehen für die 3 Grundschläge im 3/4 Takt. Dabei werden die Akkordsymbole mitgezählt.

Für Leise rieselt der Schnee kann auch gut das Pedal (Haltepedal) verwendet werden. Es klingt auch schön ohne Pedal, aber mit klingt es noch etwas schöner. Mache einfach immer auf jeden Akkordwechsel auch einen Pedalwechsel. Noch etwas schöner klingt es, wenn du sogar auf jeden Takt einen Pedalwechsel machst, da es sonst doch z.T. etwas lange keinen Wechsel gibt, da wo 2 Takte derselbe Akkord bleibt.

Begleitung und Melodie von Leise rieselt der Schnee zusammen

Und zum Schluss wie immer beide Hände zusammen. Im Video zeige ich dir an dieser Stelle gleich das ganze Stück im Überblick. Für das Lernen empfehle ich dir hier aber auch wieder Abschnittsweise vorzugehen. Du wirst so schneller lernen - es lohnt sich.

So, dann wünsche ich dir viel Freude mit Leise rieselt der Schnee und viel winterlich weihnachtliche Stimmung!


Möchtest du die wichtigsten Akkorde am Klavier lernen?

Dann hol dir gratis das PDF "Die wichtigsten Akkorde im Überblick". Mit diesem PDF lernst du den Aufbau der wichtigsten 5 Akkorde und kannst sie so selber finden!

Leave a Comment: